WARP-Office in Frankfurt: Q&A

  • By Lisa Schnabel
  • Zoom

"General Questions on each Religion (Q&A)" beim WARP-Office von HWPL Deutschland e.V.

Am 15. Dezember 2022 werden die unterschiedlichsten Fragen von unseren Panels beantwortet. Erwarten Sie spannende Einblicke in die Bibel von Herrn Hartwig (Christentum), in den Koran von Imam Mansoor (Islam) und in die Hare-Krishna-Bewegung (ISKCON) von Ramananda Gopala.

Wir freuen uns auf Euch!

    Hintergründe des WARP-Offices

    Monatlich veranstalten wir das WARP- Office (World Alliance Religions of Peace) online, um gemeinsam über die Schriften der jeweiligen Religionen zu lernen.

    Die Schriften zu vergleichen, dient dazu Missverständnisse zu beseitigen, einander besser zu verstehen, den Weg für eine offene Kommunikation freizuräumen, aber auch den Frieden praktisch umzusetzen. Gemeinsamkeiten zu finden, insbesondere darin, wie die Schriften zu einem friedlichen Miteinander leiten können, werden hier in den Diskussionsrunden gemeinsam erarbeitet. Das WARP-Office hat den Anspruch, das jeder der Interesse hat, hier eine Quelle des fundierten Wissens zu finden: Politische, Kulturelle oder persönliche Meinungen rücken hier in den Hintergrund, da wir mithilfe des Wissens der geladenen Panels aufzeigen wollen, das Frieden – innerer wie auch Weltfrieden ein zentraler Aspekt in ihrem Glaubensleben ist und somit dazu beitragen, das Unkenntnis oder eine Auslegung eigener Interessen zu Konflikten führt, die dem Anspruch der Schriften nicht standhalten.

    Share This: